hollerhöfe - Dorfresort Waldeck
 

Sehenswertes

Ausflugsziele

Es gibt viel zu sehen. Viel zu erleben.


 

 

 

 

 

Natur und Kultur in der Oberpfalz.

Der Ort Waldeck liegt nahe beim geographischen Mittelpunkt Europas – im Herzen des europäischen Kontinents. Drei Naturparks laden zum Wandern und Erholen ins “Land der schlafenden Vulkane” ein: der Steinwald, der Hessenreuther Wald sowie das südliche Fichtelgebirge. Waldeck ist auf Grund seiner zentralen und doch ruhigen Lage ein hervorragender Ausgangspunkt für spannende Tagesausflüge, wie:
•    Wagnerstadt Bayreuth
•    Grenzlandfahrt Waldsassen
•    Bäderfahrt Marienbad, Karlsbad, Franzensbad
•    Sibyllenbad
•    Auf den Spuren der Glasstraße und Weißes Gold
•    Regensburg
•    Bierstadt Kulmbach
•    Stadt Kemnath – Waldeck
•    Max Reger Stadt Weiden
•    Landkreis Tirschenreuth
•    Der Verlauf der Porzellanstraße

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte und Tipps zu den unterschiedlichen Touren.

Der Goldsteig

Der Qualitätswanderweg in der Oberpfalz

Im Herbst 2006 wurde der Qualitätsweg “Goldsteig” eröffnet: Zwischen der 946 m hohen Platte im Steinwald und dem 1379 m hohen Plöckenstein im Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Österreich zieht er sich auf verschiedenen Trassen auf rund 600 km durch das größte zusammenhängende Waldgebirge Mitteleuropas. Die Kammroute führt über die Tausender des Bayerischen Waldes und durch den Nationalpark Bayerischer Wald.
Einzigartige Aus- und Einsichten sind garantiert – und darüber hinaus ein bestens ausgebautes, markiertes Waldwandernetz und Wanderleitsystem, vielerlei kulturelle Schätze am Wegesrand, einige der schönsten Geotope Bayerns und ein ge(h)nießerfreundliches Umfeld.